Raub-Opfer mit Sex-Outing erpresst

Handschellen 611

(21.02.2018) Raubopfer mit Sex-Outing erpresst! Das Landeskriminalamt Wien hat jetzt eine 16-köpfige Bande ausgeforscht, die in der homosexuellen Stricherszene aktiv gewesen sein soll...

Raub-Opfer mit Sex-Outing erpresst 2

Die mutmaßlichen Täter sollen ihre Kunden überfallen und erpresst haben. Die Opfer sollen keine Anzeige erstattet haben, da die Täter sie massiv unter Druck gesetzt haben sollen...

Raub-Opfer mit Sex-Outing erpresst 3

So sollen die Verdächtigen den Opfern gedroht haben, sie als schwul zu outen und ihre wirtschaftliche und private Existenz zu zerstören.

Bei den Opfern soll es sich um Männer zwischen 45 und 80 Jahren handeln.

Registrierungspflicht kommt

Für Lokalgäste in Wien

Wird es heuer Apres-Ski geben?

Corona: Konzept für Winter

Coronafall in Landesregierung

Samt Team jetzt in Quarantäne

Corona mit 208 kg überstanden

früher dickster Mann der Welt

Namen für Geparden gesucht

Zwei Männchen, zwei Weibchen

Frau nach Online-Kauf verletzt

Mega Schmerzen statt Freude

Jackpot für Mama in Kurzarbeit

Solo-Sechser per Quick-Tipp

Dubioses Gewinnspiel geht schief

Anwältin bekommt 25.000 €