Fahndung nach Überfall in Wien

Nach einem bewaffneten Raubüberfall mitten in der Wiener City hat die Polizei jetzt Fahndungsfotos veröffentlicht! Zwei unbekannte Männer haben vergangene Woche einen Juwelier am Kohlmarkt überfallen. Die maskierten Männer schlagen zuerst den Security-Mann nieder und stürmen dann das Geschäft. Einer bedroht die Angestellten mit einer Pistole. Der andere räumt die Vitrinen leer! Danach flüchten die beiden Männer. Die Höhe der Beute ist derzeit noch unbekannt. Eine sofort eingeleitete Fahndung ist erfolglos geblieben. Die Polizei will den Tätern jetzt mit Bildern aus der Überwachungskamera auf die Spur kommen und bittet um Hinweise.

Auto von Zug gerammt

PKW 70 Meter mitgeschleift

Mängel im Urlaub: Was tun?

Ungeziefer, Dreck, mieses Essen

Eurofighter Absturz!

Zwei Piloten betroffen

Kinderpornos gefunden!

Bei 41-Jährigem Mann

Vermisst: Wo ist Stephan R.?

Bitte um Hinweise!

Schildkröte verhaftet!

Wegen Verkehrsbehinderung

Schock: Frau an Bord vergessen

Sie war eingeschlafen!

Traumjob: Arbeitsklima vor Geld

Gehalt für die meisten unwichtig