Betrunkener Schulbusfahrer

mit 2,5 Promille gestoppt!

(28.03.2019) Ein betrunkener Schulbusfahrer sorgt im deutschen Baden-Württemberg für gefährliche Szenen! Der 60-Jährige ist mit 15 Kindern unterwegs. Ein Zeuge alarmiert die Polizei, als ihn eines der Kinder wegen des „seltsamen Verhaltens“ des Busfahrers angesprochen hatte. Die Polizisten ziehen den Schulbusfahrer aus dem Verkehr – ein Alko-Test ergibt unglaubliche 2,5 Promille! Der Fahrer kann sich bei der Kontrolle kaum auf den Beinen halten oder den Anweisungen der Beamten folgen. Der Führerschein wurde ihm abgenommen.

Anti-Corona-Demos in Wien

Bis zu 30.000 Teilnehmer

IT-Crash bei Signal

Zu viele Neuanmeldungen

PlayStation 5

Vierte Verkaufswelle?

Schnee in Westösterreich

Schön und mühsam zugleich

Decke eingestürzt

2 Schwerverletzte in Wien

Straßensperren in Neuseeland

Für Seelöwenfamilie

Weniger Impfstoff

Pfizer kürzt Lieferung

Mann bekommt neue Arme

Premiere in der Medizin