Drama: Schwangere in den USA erschossen!

(16.09.2014) Drama in den USA! In der Stadt Philadelphia sitzt der Schock tief: Auf offener Straße ist eine hochschwangere Frau erschossen worden! Die 25-jährige Megan Doto ist vor einem Haus gesessen und hat auf Kinder eines Freundes aufgepasst. Plötzlich feuert ein bislang Unbekannter mehrmals auf ein vorbeifahrendes Auto - eine Kugel trifft Doto mitten im Gesicht. Die junge Frau, die ihr drittes Kind erwartet, ist sofort tot. Trotz eines Not-Kaiserschnitts stirbt auch ihr Baby. Nun hat die Polizei 40.000 Dollar Belohnung für Hinweise ausgesetzt.

Officer Charles Ramsey sagt:
"Irgendjemand da draußen weiß etwas. So etwas passiert nicht, ohne dass es Zeugen gibt oder eine Person, die Informationen hat. Und diese Leute sollen sich jetzt bei uns melden!"

Polizei schießt auf Angreifer

Häusliche Gewalt

Olympia: Bronze für Österreich

Erste Judo-Medaille seit 2008

Stumpfkrokodil gesucht

Hund und Katz gefährdet

Kunde rastet aus

Kassiererin ist zu langsam

Säugling erschlagen

Äste stürzen auf Kinderwagen

Katastrophe in Chemiepark

Explosion in Leverkusen

Marlboro wird eingestellt

Ab 2030 kein Verkauf in England

OÖ: Beide Kinder gestorben

Nach Kohlenmonoxid-Unfall