Schweinepest in Deutschland?

Verdacht bestätigt

(10.09.2020) Die afrikanische Schweinepest hat Deutschland erreicht! Die für Haus- und Wildschweine hochansteckende und meist tödliche Schweinepest ist bei unseren Nachbarn angekommen. Ein in Brandenburg unweit der Grenze zu Polen aufgefundenes totes Wildschwein ist laut amtlichen Analysen mit dem Virus infiziert gewesen.

Kein Grund zur Sorge: Für Menschen gilt die Tierseuche als ungefährlich. Sie trifft Deutschland als einen der größten Schweinefleisch-Exporteure Europas aber hart. China und andere asiatische Länder verhängen in der Regel Importverbote für Fleisch aus Regionen, in denen die Pest festgestellt wurde.

(mt/apa)

Österreicher ertrunken

in Spanien

Erster Kriegsverbrecherprozess

Lebenslange Haft für 21-Jährigen

Freizeit der Österreicher

Neue Umfrage

Kinderleiche in Donau

in Oberbayern

Impfstoff für Kleinkinder?

Das plant BioNTech

"Bin alt genug für das Amt"

Van der Bellen fühlt Verpflichtung

Trainerschluss für Herzog

Admira verabschiedet sich

Rosneft-Posten verlassen

Kneissl: Druck zu groß