Schweinepest in Deutschland?

Verdacht bestätigt

(10.09.2020) Die afrikanische Schweinepest hat Deutschland erreicht! Die für Haus- und Wildschweine hochansteckende und meist tödliche Schweinepest ist bei unseren Nachbarn angekommen. Ein in Brandenburg unweit der Grenze zu Polen aufgefundenes totes Wildschwein ist laut amtlichen Analysen mit dem Virus infiziert gewesen.

Kein Grund zur Sorge: Für Menschen gilt die Tierseuche als ungefährlich. Sie trifft Deutschland als einen der größten Schweinefleisch-Exporteure Europas aber hart. China und andere asiatische Länder verhängen in der Regel Importverbote für Fleisch aus Regionen, in denen die Pest festgestellt wurde.

(mt/apa)

Penis-Schlangen Invasion

In Miami

25-köpfige Gruppe gerettet

Schlecht ausgerüstet

Zahlen steigen immer weiter

Nach Kroatien-Festival

Katzenmord: 5 Jahre Haft

Schuldspruch in England

Delta-Variante

Ansteckend wie Windpocken

Baby mit Baby im Bauch!

Extrem selten

Chef darf Impfung verlangen!

Auch bei uns möglich

Rettung aus überhitztem Auto

Hund in kritischem Zustand