Schwestern nach 40 Jahren vereint

Haende Herz Liebe

(24.12.2016) Weihnachtsmärchen in einem Altersheim im deutschen Mannheim. Nach 40 Jahren haben sich dort zwei Schwestern durch Zufall wiedergefunden. Die 84-jährige Annelore und die 82-jährige Hedwig haben sich vor vier Jahrzehnten durch Heirat und Umzug aus den Augen verloren. Jetzt sind sie völlig überraschend in einem Altersheim zu Zimmernachbarn geworden.

Heimleiter Bernd Nauwartat:
"Ich arbeite seit 26 Jahren in diesem Heim, aber so etwas habe ich wirklich noch nie erlebt. Es ist einfach rührend. Die beiden sind seither natürlich unzertrennlich."

Frau im Intimbereich verletzt

von einem Orthopäden

Surfer-Brett wieder gefunden

8.000 Kilometer weit weg

Wende bei Corona-Zahlen

in Österreich!

Mann masturbiert öffentlich

Frau (36) sexuell belästigt

Panther in Dorf gesichtet

Bewohner in Schock

GTI-Treffen: Irre Szenen

Chaos-Weekend in Kärnten

Gastro: "Das ist 2. Lockdown"

Wirte sind verzweifelt

Corona-Schlendrian in Discos

Viele Regelverstöße in Wien