Terroralarm in Limburg

neun Menschen verletzt

(08.10.2019)

Zu einem tragischen Vorfall ist es gestern in Deutschland gekommen. Ein Mann hat im hessischen Limburg einen LKW gekapert und ist mit dem Fahrzeug in mehrere Autos gefahren. Dabei wurden neun Menschen verletzt. Der Täter, ein 32-jähriger Syrer, wurde von der Polizei festgenommen. Die Sicherheitsbehörden gehen bei dem Zwischenfall offenbar von einem terroristischen Hintergrund aus, wie aktuell mehrer deutsche Medien berichten. Auch der ursprüngliche Fahrer soll sich mittlerweile gemeldet haben. Er soll laut eigenen Aussagen von dem Täter vor dem Vorfall aus seinem LKW gezerrt worden sein. Dann sei der mutmaßliche Täter mit dem gestohlenen Fahrzeug davon gefahren. Die Staatsanwaltschaft ermittelt. Das Motiv der Tat ist bisher noch unklar.

Frau äschert Kater ein

Taucht wieder auf

Moderna jetzt ab 12

EU erweitert Zulassung

Lopez und Affleck

Beziehung offiziell

Impfgegner protestieren

Ausschreitungen in Europa

Frau attackiert Flötenspieler

Blockflöte zerbrochen

12 Jahre Popfest

2000 Menschen feiern

Festivaldrama in Kroatien

Österreicher ertrunken

Bär verfolgt Mann

Eine ganze Woche lang