Terroralarm in Limburg

neun Menschen verletzt

(08.10.2019)

Zu einem tragischen Vorfall ist es gestern in Deutschland gekommen. Ein Mann hat im hessischen Limburg einen LKW gekapert und ist mit dem Fahrzeug in mehrere Autos gefahren. Dabei wurden neun Menschen verletzt. Der Täter, ein 32-jähriger Syrer, wurde von der Polizei festgenommen. Die Sicherheitsbehörden gehen bei dem Zwischenfall offenbar von einem terroristischen Hintergrund aus, wie aktuell mehrer deutsche Medien berichten. Auch der ursprüngliche Fahrer soll sich mittlerweile gemeldet haben. Er soll laut eigenen Aussagen von dem Täter vor dem Vorfall aus seinem LKW gezerrt worden sein. Dann sei der mutmaßliche Täter mit dem gestohlenen Fahrzeug davon gefahren. Die Staatsanwaltschaft ermittelt. Das Motiv der Tat ist bisher noch unklar.

Es regnet Plastik

20.000 Partikel pro Liter

Baby in Gebüsch gefunden

Von der Mutter fehlt jede Spur

Mann verklagt Pornoseiten

Wegen fehlender Untertitel

VIDEO: U2 Aussage viral

Hier gibt es die Auflösung

Überschwemmung: Gefahr für Koalas

Lang ersehnter Regen ist da

Flughafen: Großer Drogenfund

Mehrere Männer verhaftet

Wiener U2 Durchsage Fake?

"Verpiss dich von der Tür"

Asteroid "spuckt" Feuerbälle

Gefahr für die Erde?