So läuft Sex-Erpressung im Netz ab!

(07.07.2016) Pass wirklich auf, worauf du dich im Netz einlässt: Sex-Erpressung ist im Web gang und gebe. Um andere User zu warnen, shared ein 20-Jähriger User jetzt seine Erfahrungen im Netz. So läufts ab: Ein Mädl flirtet mit ihm auf Chatroulette und will Cyber-Sex. Er weiß, dass es dumm ist, ist aber extrem angetan, sodass er mitmacht. Doch schnell gibt sie preis, sie will 450 Euro, sonst zerstört sie sein Leben!

Er geht auf die Drohung jedoch nicht ein, lässt Zeit vergehen und droht mit der Polizei. Der Kontakt bricht ab. Mit seinen Screenshots hofft der 20-Jährige, auch andere User vor Sex-Erpressungen im Netz zu warnen.

Gericht kippt Abtreibungsrecht

In den USA

Affenpocken in Ö: Bereits 20 Fälle!

14 davon in Wien

D: Werbung für Abtreibungen

Ist nun erlaubt!

Umfrage: FPÖ holt ÖVP ein

Rot-Grün-NEOS bei 53%

NÖ: 2-Jährige stürzt in Pool

Wurde sofort reanimiert!

Corona: Check von Kläranlagen

Welle ist deutlich größer!

Ben Stiller bei Selenskyj!

Filmstar: 'Du bist mein Held'

Skandal in AMA-Mastbetrieb

Entsetzen über Ekelbilder