Gruseliges Spinnen-Spektakel

(13.10.2013)

In Kalifornien spielt sich derzeit ein Naturspektakel ab, das für viele ziemlich gruselig ist. Tausende Vogelspinnen, die sich normalerweise gut verstecken, krabbeln auf der Suche nach Sex an die Oberfläche. Besonders betroffen davon ist der Weinbauort Sonoma.

Während der rund zweiwöchigen Paarungszeit kriechen tausende männliche Vogelspinnen an die Oberfläche und suchen ihre Weibchen, und das natürlich auch in menschlichen Behausungen. Alleine diese Vorstellung löst bei vielen Bewohnern und Besuchern von Sonoma Gruseln und Schauer aus. Zu befürchten hat man kaum etwas: Der Biss der weiblichen Vogelspinne ist nämlich nur für die männliche Vogelspinne tödlich.

Mordalarm in Gerasdorf

Mann mit Kopfschuss getötet

Tierquäler verstümmelt Ente

Prämie für Hinweise

NÖ: Schülerin vermisst

Polizei bittet um Hinweise

Sex-Skandal in Quarantänehotel

Corona-Anstieg in Melbourne

Hund von Polizei gerettet

Mischling beinahe etrunken

Upskirting wird zur Straftat

Spannerfotos bald strafbar

Corona-Maske am Rückspiegel

Experten warnen

Schwerer Kindesmissbrauch

44-Jähriger in Wien verhaftet