Safer Sex ist unsexy?

neue Zahlen schockieren

(28.11.2019) Safer Sex ist offenbar unsexy geworden! Für viele Menschen ist der Talk über Verhütung und Co. ein Liebeskiller. Und das zeigt sich auch in aktuellen Zahlen: Europaweit ist die Zahl der Ansteckungen von sexuell übertragbaren Krankheiten seit dem Jahr 2010 um 18 Prozent gestiegen. Viele sind nämlich der Meinung, dass durch das Sprechen über Safer Sex die Stimmung kippt.

Gespräche über sicheren Geschlechtsverkehr müssen aber normalisiert werden, so Birgit Brieber von der Wienerin: "Grundsätzlich haben viele Menschen das Gefühl, dass safer sex, also Kondom oder andere Barrieren beim Geschlechtsverkehr, unsexy sind, weil sie das Liebesspiel unterbrechen. Das muss nicht sein, wenn man sich ein bisschen in der Materie auskennt."

Wie man Safer Sex wieder sexy machen kann, liest du in der aktuellen Wienerin.

Sophie Scholl als Vorbild

Für 19-Jährige Olga Misik

Tom Cruise lehnt ab

er gibt Golden globes zurück

Bub starb bei Müllentsorgung

Schlief im Container

Kulikitaka-TikTok-Wahnsinn

Kühe im Allgäu tot

Jugendliche steckt fest

Schaukel wird aufgeschnitten

Geretteter Wal stirbt

Tier wird eingeschläfert

Totes Ehepaar auf Friedhof

gefunden in Vöcklabruck

Polizistin sexuell belästigt

In Wien: Favoriten