1 Jahr in Wien sind 183 Zigaretten!

(14.08.2018) Ein Jahr in Wien zu leben ist so, als würdest du 183 Zigaretten rauchen! Mit diesem Ergebnis schockt derzeit eine Studie der European Federation for Transport and Environment. Dabei schneidet Wien in Vergleich zu anderen europäischen Städten ja noch gut ab! Am schlimmsten ist es in Prag und Istanbul: Wenn du dort vier Tage verbringst, ist das für deine Lunge genauso schädlich wie acht Zigaretten - Bleibst du ein Jahr, dann wären das sogar 366 Zigaretten!

Studienmitarbeiter Jens Müller:
"Wir haben diesen Vergleich gemacht, um einfach zu zeigen, dass Luftverschmutzung zwar nicht sichtbar ist, aber ganz klare Folgen hat. Wer Asthma hat, kennt das bestimmt: Wenn man vom Land in die Stadt kommt, merkt man doch den Unterschied sofort! Viele haben darunter zu leiden, vor allem Kinder und ältere Menschen. Europa schneidet verhältnismäßig noch gut ab: Ein Tag in Neu-Delhi ist wie 44 Zigaretten zu rauchen! Am besten abgeschnitten haben in Europa übrigens Dublin und Barcelona mit nur 92 Zigaretten pro Jahr."

Weihnachts-Skiurlaub: Verbot?

Proteste gegen Roms Pläne

Masstentests: Intensive Planung

vom Bundesheer

Sauerstoffleitungen vereist

NÖ: Patienten umgeleitet

Polizei löst Technoparty auf

Über 130 Gäste in Berliner Club

Masken-Weihnachtsmänner?

Shitstorm: Schoko-Nikoläuse

Anschober: "Leichte" Wirkung

Nächsten 2 Wochen entscheidend

Autorennen mit Kleinkind

Mit 120 km/h durchs Ortsgebiet

3.145 neue Corona-Fälle

71 weitere Todesopfer