Yang Yang wird 20

Schönbrunn feiert Pandaweibchen

(10.08.2020) Yang Yang hat Geburtstag! Das Pandaweibchen im Tiergarten Schönbrunn wird heute zwanzig Jahre alt. Zur Feier des Tages hat die Pandadame eine Torte aus Bambussprossen, Karotten und Roten Rüben geschenkt bekommen.

"Wir kennen Yang Yang nach der langen Zeit natürlich schon sehr gut und wissen, was sie gerne mag. Sie ist sehr neugierig und hat Freude daran, Leckereien zwischen den schön verzierten Paketen herauszusuchen", sagte Tierpflegerin Renate Haider. "Man sieht ihr an der Nasenspitze an, wie viel Spaß ihr das macht."

Panda

Yang Yang wurde am 10. August 2000 in der Panda-Station Wolong in China geboren. Im März 2003 übersiedelte sie gemeinsam mit dem Männchen Long Hui nach Wien. "Yang Yang hat uns schon viel Freude gemacht und uns sogar fünf Jungtiere geschenkt. Zu ihrem runden Geburtstag wollten wir sie nun beschenken", so die Tierpflegerin.

(APA/ap)

Rauchen wird teurer!

20 Cent pro Packung

Tirol: Mysteriöser Vorfall

2 Menschen kippen einfach um

Schnee in Österreich!

In Salzburg und Tirol

Corona: Absichtlich infizieren?

"Human Challenge"

Messerattacke in Paris

mehrere Verletzte

Pferd rettet 16-Jährige

vor Sex-Angriff

Corona: Aufruf an Zugfahrer

Strecke Graz-Wiener Neustadt

4.400 Influencer auf Bali

Gratis-Urlaub trotz Corona