NÖ Bezirke vor Ausreisetests

Scheibbs und Melk

(07.04.2021) Niederösterreichs Bezirke im Westen wackeln! Trotz rückläufiger Werte steuern die Bezirke Scheibbs (439,5) und Melk (460,4) auf Ausreisekontrollen zu. Die 7-Tage-Inzidenz liegt in beiden Bezirken seit fünf Tagen über der kritischen Marke von 400. Bleibt das so, benötigst du ab Freitag beim Verlassen der Bezirke einen negativen CoV-Test.

Für große Aufruhr im Landessanitätsstab sorgt derzeit auch ein Cluster im Bezirk Gmünd. Nach einer Geburtstagsparty im Familienkreis ist ein Infektionsherd mit mindestens elf Infizierten aufgetreten. Ob die Feier vor, oder nach der Osterruhe stattgefunden hat, ist nicht bekannt.

(mt)

Wir trauern um Dr. Ernst Swoboda

Versteckte Impfpflicht?

Ende von Gratis-tests?

Twitternder Häftling offline

"Inside JA Josefstadt"

Sohn verletzt Mutter

Trotz Annäherungsverbot

Cleandanube: gegen Plastikmüll

Chemiker schwimmt in Donau

Kinderpornos verbreitet

33 Haus-Durchsuchungen

Arnautovic in Bologna

Bin hier nicht auf Urlaub

Zugsunglück in Tschechien

Drei Tote und viele Verletzte