NÖ: Bürger retten "Parksünder"

auto parken

Amstetten feiert seine “Parkengel“! Eine Privat-Initiative klemmt derzeit kostenlos 30-Minuten-Parkscheine hinter Scheibenwischer. Und zwar bei jenen Autos, wo das Ticket gerade abgelaufen ist. So will man verhindern, dass Bürger abgestraft werden, nur weil sie ein paar Minuten zu spät zu ihrem Wagen kommen.

Jürgen Wahl, Sprecher der Privat-Initiative:
“Wer um 300 Euro Weihnachtseinkäufe macht, soll dann nicht wegen ein paar Minuten eine Strafe kassieren. Dann ist ja der ganze Einkauf getrübt. Und darum machen wir das. Und bei den Bürgern kommt das natürlich super an.“

Malaria-Tod: 4 Spender

Auslandsreise verschwiegen?

Polizei muss Baby-Ziege holen

von alkoholisierter Frau

Wo ist die Brustwarze hin?

Kourtney Kardashians Fail

16-Jährige stirbt in Badewanne

nach Stromschlag!

Sam Smith ist nicht-binär

weder Mann noch Frau

Fahndung nach Schlägertypen

Bitte um Hinweise!