NÖ: Chemikalien im Trinkwasser!

In Niederösterreich sind offenbar Chemikalien ins Trinkwasser der Stadtgemeinde Mödling gelangt! Laut Wasserwerk dürften sie von einem „externen Betrieb“ stammen, betroffen seien die Anrainer der „Südtiroler Siedlung“. Auf der Homepage der Stadtgemeinde sind die Bürger aufgerufen worden, das Wasser nicht zu trinken und es auch nicht zum Zähneputzen oder zum Zubereiten von Essen zu verwenden. Wasserproben sind nach Linz geschickt worden, wo sie derzeit untersucht werden. Erste Ergebnisse soll es nicht vor Freitag geben.

Schoko im Tresor

Mann sperrt Süßes weg

Video: Böhmermann vs FPÖ

Kickl in brauner Uniform

Woher kommt Kurz wirklich?

Video geht viral

Missbrauch auf Spielplatz?

Fahndung nach diesem Mann

Hofer umarmt Strache

bei blauem Oktoberfest

WAC - Sensation!

Alle Bilder zum Match

Ausnahmezustand in Wolfsberg

Glockenläuten nach WAC-Sieg

Arzt während Hirn-OP gefeuert

Patient war am OP-Tisch