NÖ: Clown erschreckt Pferd

(28.10.2016) Clown gegen Pferd! In Niederösterreich hat es einer dieser als Clown verkleideten Verrückten besonders lustig gefunden, ein Pferd samt Reiterin aufzuschrecken. Mit roter Clownnase bestückt lauert er dem Tier im Bezirk Melk auf, springt auf den Waldweg und bläst in eine ausrollbare Papier-Pfeife.

Florian Hitz von der Niederösterreich-Krone:
„Das Pferd hat sich erschreckt und die Reiterin abgeworfen. Das 19-jährige Mädchen hat dabei Prellungen erlitten. Der Clown ist geflüchtet, ohne der Reiterin zu helfen. Die Polizei fahndet jetzt nach ihm.“

Ermittelt wird wegen fahrlässiger Körperverletzung und Imstichlassen einer Verletzten. Die ganze Story heute in der Niederösterreich-Krone und auf krone.at.

Hundeattacke in England

34-Jähriger stirbt

Junge Frau missbraucht

Drei Jahre Haft für Wiener Taxler

Nach Jahrhundertflut 2002

OÖ: 1.080 Schutzmaßnahmen umgesetzt

Affenpocken in Österreich

198 Fälle, 57 wieder genesen

Wollte "Aussicht genießen"

Mann klettert auf Stephansdom

Wird Moskau abziehen?

Rund um AKW Saporischschja

Baby erlitt Schütteltrauma

Mutter in U-Haft

Geringe Überlebenschance

Anne Heche im Sterben!