NÖ: Clown erschreckt Pferd

(28.10.2016) Clown gegen Pferd! In Niederösterreich hat es einer dieser als Clown verkleideten Verrückten besonders lustig gefunden, ein Pferd samt Reiterin aufzuschrecken. Mit roter Clownnase bestückt lauert er dem Tier im Bezirk Melk auf, springt auf den Waldweg und bläst in eine ausrollbare Papier-Pfeife.

Florian Hitz von der Niederösterreich-Krone:
„Das Pferd hat sich erschreckt und die Reiterin abgeworfen. Das 19-jährige Mädchen hat dabei Prellungen erlitten. Der Clown ist geflüchtet, ohne der Reiterin zu helfen. Die Polizei fahndet jetzt nach ihm.“

Ermittelt wird wegen fahrlässiger Körperverletzung und Imstichlassen einer Verletzten. Die ganze Story heute in der Niederösterreich-Krone und auf krone.at.

WHO empfiehlt Maske auch daheim

Seriously?

Fernbusreisen wieder möglich

Flixbus nimmt Fahrplan wieder auf

Schlierenzauer mit Corona infiziert

Appell an Bevölkerung

Aus Fucking wird Fugging

So schnell geht's

Touristin von Hai attackiert

Haie im Roten Meer gesichtet

Todesfälle Mitte November hoch

wie seit 42 Jahren nicht mehr

Wort des Jahres 2020

Es ist der "Babyelefant"

Teenie-Bande terrorisiert Wirt

Auch Lokalgäste verprügelt