Kobra-Alarm in NÖ!

Bitte sei vorsichtig

(27.05.2019) OMG! Das hast du in Österreich noch nicht gesehen und das solltest du hier auch nicht sehen – eine Indische Kobra.

Eine Frau geht im Bezirk Korneuburg gerade Richtung Wien-Stammersdorf spazieren, als sie auf einem Feldweg in Bisamberg eine seltene und äußert gefährliche Entdeckung macht. Sie findet eine Schlange und fotografiert diese. Die Aufnahmen zeigt sie schließlich der Polizei. Bei genauerem Hinsehen kommt dann der schlimme Verdacht: Es dürfte sich bei der Schlange tatsächlich um eine Indische Kobra handeln. Alarm!

Die Kobra ist extrem giftig. Um einen Menschen zu töten, benötigt es nicht einmal 20 Milligramm ihres Gifts. Wenn du also in dem Gebiet rund um Bisamberg unterwegs bist, pass bitte besonders auf. Solltest du die Schlange sehen, melde dich sofort unter der Telefonnummer 059133/3240. Sollte es zum Ernstfall kommen und jemand gebissen werden, gibt es im AKH Wien ein Antiserum für Notfälle.

LPD NÖ Indische Kobra NÖ

Erdbeben in der Türkei

Vier Tote, mehrere Verletzte

Coronavirus: Aufruf in Tirol

Kirche und Therme betroffen

Corona-Rekord in Österreich

5.627 Neuinfektionen

Telefonische Krankmeldung

bis Ende März wieder möglich

Corona-Ausgangssperre

Umfassende Maßnahmen erwartet

Ariana Grande: neues Album

Als Präsidentin im Musikvideo

Paris Jackson: erste Single

Album kommt im November

D setzt KTN auf die rote Liste

neue Maßnahmen für ganz Ö