NÖ: Mini-Tornado über Gänserndorf!

(12.07.2018) Seltenes Wetterspektakel in Niederösterreich! In Gänserndorf war gestern Nachmittag ein Mini-Tornado zu sehen. Da die Windhose aber nicht einmal bis zum Boden gereicht hat, habe keine Gefahr bestanden

Florian Pfurtscheller vom Wetterdienst UBIMET:
"Das war kein wirklicher Tornado, sondern nur eine Vorstufe, eine sogenannte Trichterwolke. Tornados sind sehr selten in Österreich, treten aber jedes Jahr auf. Erinnert man sich an das letzte Jahr: Da wurde in Schwechat ein Tornado gesichtet. Zehn bis 15 pro Jahr sind in Österreich möglich, es werden aber immer mehr."

Hand auf Straße geklebt!

Klimaaktivistin blockiert Straße

Debatte um Fiaker-Verbot

"aus Gründen des Tierschutzes"

Einbrecher schläft ein!

Zu müde für einen Raubzug

Gehört Schweden bald zur NATO?

Debatte auch in Parlament in Helsinki

In Europa wirds staubig!

Neuer Saharastaub ist unterwegs

Italien: Tod nach CoV-Impfung

77.000€ Entschädigung!

Seltener Zoo-Nachwuchs

Fünf Sandkatzen-Babys geboren

Trend zum Heiraten rückläufig

Immer mehr Scheidungen