NÖ: Schülerin vermisst

Polizei bittet um Hinweise

(03.07.2020) Die 17-jährige Schülerin Marzhan I. ist seit 12. Juni 2020 aus der elterlichen Wohnung in Mank, Bezirk Melk, abgängig. Die Gesuchte ist etwa 163 cm groß, hat lange dunkle Haare, eine mollige Statur, runde Gesichtsform mit Sommersprossen. Zuletzt war sie mit einem schwarzen Rock und einem grauen Pullover bekleidet. Sie trug schwarze Schuhe und hatte einen schwarzen Rucksack bei sich.

Polizei bittet um Hinweise

Die Landespolizeidirektion Niederösterreich ersucht mit Zustimmung der Erziehungsberechtigten um Hinweise zum Aufenthalt der Schülerin. Hinweise werden an die Polizeiinspektion Melk, Tel.: 059133-3130 oder an das Landeskriminalamt Niederösterreich, Tel.: 059133-30-3333 erbeten.

"Nicht unterkriegen lassen"

Ansprache zum Nationalfeiertag

Ultima-Maßnahme: 2. Lockdown

Hängt von Spitälern ab

Corona-Tests in Kindergärten

Elternbrief sorgt für Aufregung

Aufruf zu Stopp-Corona-App

Je mehr desto wirksamer

Per Drohne durch die Hofburg

Video zum Nationalfeiertag

Queen: 1.000 Uhren umstellen

Angestellte brauchen 40 Stunden

Vermisst: 15-Jährige

Polizei bittet um Mithilfe

Teddys statt Fußballfans

kein Publikum erlaubt