NÖ: Schülerin vermisst

Polizei bittet um Hinweise

(03.07.2020) Die 17-jährige Schülerin Marzhan I. ist seit 12. Juni 2020 aus der elterlichen Wohnung in Mank, Bezirk Melk, abgängig. Die Gesuchte ist etwa 163 cm groß, hat lange dunkle Haare, eine mollige Statur, runde Gesichtsform mit Sommersprossen. Zuletzt war sie mit einem schwarzen Rock und einem grauen Pullover bekleidet. Sie trug schwarze Schuhe und hatte einen schwarzen Rucksack bei sich.

Polizei bittet um Hinweise

Die Landespolizeidirektion Niederösterreich ersucht mit Zustimmung der Erziehungsberechtigten um Hinweise zum Aufenthalt der Schülerin. Hinweise werden an die Polizeiinspektion Melk, Tel.: 059133-3130 oder an das Landeskriminalamt Niederösterreich, Tel.: 059133-30-3333 erbeten.

Fahrgast geht auf Beamte los

20-Jähriger aus Zug geworfen

Trump: Mehr Waffen an Schulen

Nach Massaker

Bald "Bier-Triage"?

Erste Brauerei schlägt Alarm

Nehammer telefoniert mit Putin

45-minütiges Gespräch

Politiker kritisieren Putin

Russische Abgeordnete

Gruppe mit Schwert attackiert

Psychischer Ausnahmezustand

Mode: Aus für Gratis-Retoure?

Kosten steigen und steigen

Tank-Tourismus-Aus legal?

Darf Ungarn das überhaupt?