NÖ: Suche nach Sex-Täter

(30.09.2013) Die Polizei in Niederösterreich fahndet nach einem Sex-Täter! Der Mann soll vor genau einer Woche versucht haben, eine Frau zu vergewaltigen. Die 33-Jährige aus dem Bezirk Wr. Neustadt wollte per Autostopp von Berndorf nach Hause fahren. Ein Mann nimmt sie mit. Er fährt mit ihr aber in den Wald, reißt ihr die Geldbörse weg und verriegelt die Türen. Dann wird er zudringlich - glücklicherweise erfolglos. Die 33-Jährige kann flüchten. Raimund Schwaigerlehner von der niederösterreichischen Polizei:

"Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen Pkw (Kombi) der Marke "Audi", dunkelblau. Auffällig war ein gelber Kindersitz mit bunten Streifen auf der Rückbank."

Die Polizeiinspektion Berndorf bittet um Hinweise an Telefonnummer 059133-3304.

US-Kapitol abgeriegelt

Brand als Ursache

Baby-News bei Justin Timberlake

Kind Nummer 2 bestätigt

Putin-Gegner im Gefängnis

30 Tage Haft für Nawalny

Matura-Erleichterungen '21

Schüler machen Druck

Kündigung wegen Impfung?

Deutschland: Impfgegner-Eklat

Kein einziger Influenza-Fall

Maßnahmen verhindern Grippe

Angelobung Joe Biden

bye bye Trump

Mega-Feuer am Timmelsjoch

Zum Glück keine Verletzten