NÖ: Suche nach Sex-Täter

(30.09.2013) Die Polizei in Niederösterreich fahndet nach einem Sex-Täter! Der Mann soll vor genau einer Woche versucht haben, eine Frau zu vergewaltigen. Die 33-Jährige aus dem Bezirk Wr. Neustadt wollte per Autostopp von Berndorf nach Hause fahren. Ein Mann nimmt sie mit. Er fährt mit ihr aber in den Wald, reißt ihr die Geldbörse weg und verriegelt die Türen. Dann wird er zudringlich - glücklicherweise erfolglos. Die 33-Jährige kann flüchten. Raimund Schwaigerlehner von der niederösterreichischen Polizei:

"Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen Pkw (Kombi) der Marke "Audi", dunkelblau. Auffällig war ein gelber Kindersitz mit bunten Streifen auf der Rückbank."

Die Polizeiinspektion Berndorf bittet um Hinweise an Telefonnummer 059133-3304.

Vorsicht: Falsche Polizei!

Kassieren Geld von Lenker

Mann (20) in Wohnung beraubt

Krasser Fall in Judenburg

Bist du in Heimquarantäne?

CoV-Patienten für Studie gesucht

Politiker nackt im Video-Call

Zoom-Fail aus Kanada

Raubüberfall in Graz

Zeugen gesucht

Herzinfarkt wegen Energy Drinks

Student aus England warnt

Angela Merkel geimpft

Mit astrazeneca

Mit über 2 Promille

LKW-Fahrer auf A6 gestoppt