Nokia 3310 kehrt zurück

(14.02.2017) Das Nokia 3310 soll ein Revival feiern. Auf dem Mobile World Congress Ende Februar will Hersteller HMD angeblich eine neue Version des Kult-Handys vorstellen. HMD besitzt die Markenrechte an Nokia, nachdem Microsoft diese verkauft hatte. Es soll mehrere neue Nokia Smartphones und wie gesagt auch das Retro-Phone 3310 geben. Dieses soll für rund 60 Dollar auf den Markt kommen – Funktionen und Ausstattung sind aber noch nicht bekannt. Weltweit wurden 126 Millionen Stück des Vorgängers verkauft.

Das Nokia 3310 gilt bei vielen Usern als unzerstörbar. Deswegen ist es auch immer wieder Start diverser YouTube-Videos:

Österreicher ertrunken

in Spanien

Erster Kriegsverbrecherprozess

Lebenslange Haft für 21-Jährigen

Freizeit der Österreicher

Neue Umfrage

Kinderleiche in Donau

in Oberbayern

Impfstoff für Kleinkinder?

Das plant BioNTech

"Bin alt genug für das Amt"

Van der Bellen fühlt Verpflichtung

Trainerschluss für Herzog

Admira verabschiedet sich

Rosneft-Posten verlassen

Kneissl: Druck zu groß