Galaxy Note 8 versagt im Falltest

Samsung-Fans sollten ihre Smartphones besonders gut festhalten. Das Galaxy Note 8 verträgt Stürze nämlich deutlich schlechter als die Konkurrenz. Nach dem Akku-Debakel des Note 7 kassiert jetzt auch der Nachfolger Negativ-Schlagzeilen. Das Note 8 ist bei Falltest der Stiftung Warentest nämlich völlig zu Bruch gegangen. Bei diesem Test muss das Smartphone 100 Stürze auf eine Platte in verschiedenen Aufprallwinkeln überstehen.

Und das Note 8 hat diesen Test schlichtweg nicht überlebt, sagt Christian van de Sand von der Stiftung Warentest:
“Also fast alle Geräte bekommen bei diesem Test einige Kratzer oder kleine Sprünge ab. Das Note 8 ist aber wirklich völlig zu Bruch gegangen und ist auch nicht mehr funktionsfähig gewesen. Auch das S8 und S8 Plus haben bei diesem Test sehr schlecht abgeschnitten.“

Hier siehst du den Falltest im Video

Berlin bekommt Bums-Boxen

Schäferstündchen am Straßenrand

15 Tonnen Eis schmelzen davon

Verrückter Vorfall in Deutschland

Katze löst schweren Crash aus!

In Salzburg

Test: Instagram ohne Likes

Schluss mit Konkurrenzkampf?

Tod durch Metall-Strohhalm!

Tragischer Vorfall in England

Strache urlaubt wieder in Ibiza

Back to the Island

Mordalarm: LKW-Fahrer tot

Tirol: Trucker erschlagen?

Linz: Bombenalarm in Supermarkt

"Granate" auf Dach entdeckt