Obama ruft Hochzeitspaar an

(30.12.2014) US-Präsident Barack Obama am Telefon! Der mächtigste Mann der Welt hat jetzt ein Hochzeitspaar in Hawaii angerufen. Nicht nur, um zu gratulieren, sondern auch, um sich zu entschuldigen. Die beiden mussten nämlich ihre seit langem geplante Trauung an einen anderen Ort verlegen, weil Obama, der derzeit ebenfalls auf Hawaii ist, auf dem Platz Golf spielen wollte.

Die Geschichte hat in den sozialen Netzwerken hohe Wellen geschlagen und schließlich hat der US-Präsident zum Hörer gegriffen:
"Zuerst einmal, herzlichen Glückwunsch! Es tut mir so leid, dass ihr alles verlegen musstet. Da ist bei unseren Planungen offenbar was schief gegangen, wir hätten auch ausweichen können. Ich hoffe, die Trauung war toll. Sorry noch einmal, aber immerhin habt ihr jetzt eine großartige Geschichte, die ihr erzählen könnt."

Abgemagert im Schrank!

Mutter quält eigenes Kind

Djokovic gibt seinen Schläger ab

"der Junge hat mich gecoacht"

"Britney geht´s dir gut?"

Fans sind besorgt

Popel essen kann gefährlich sein!

Infektionsrisiko steigt

Frau klaut Rettungsauto

Flucht endet im Wasser

Eriksen Herzstillstand: Warum?

Lob für Rettungskette

7-Jährige in OÖ missbraucht?

16-Jähriger festgenommen

Historischer EM-Sieg

Österreich feiert 3:1