Staatsanwältin als sexy Anime!

(24.03.2014) Mitten in der Krise rund um die Ukraine hat die neue russische Oberstaatsanwältin der inzwischen von der Ukraine unabhängigen Halbinsel Krim einen richtigen Internet-Hype ausgelöst! Die 33-Jährige Natalia Poklonskaya verdreht vor allem den Japanern den Kopf. Denn: Mit ihren großen Augen, dem hübschen Gesicht, der zierlichen Figur und ihrer Uniform erinnert sie stark an japanische Manga-Heldinnen.

Als Natalia von einer Journalistin erfährt, dass sie quasi über Nacht zum Sex-Symbol geworden ist, reagiert sie peinlich berührt:
“Oh Gott, davon habe ich ja gar nichts gewusst! Mir wäre schon lieber, wenn mich die Leute einfach als Anwältin respektieren. Aber das werde ich mit meinem Job hoffentlich trotzdem erreichen.“

Mach dir selbst ein Bild: Manga-Zeichnungen von der schönen Russin findest du HIER

Allergischer Schock

Reaktion auf Cov-Impfung

VBG: Impfung für alle

Bis Mitte Juni

Hai überrascht 6-jährige

beim Plantschen am Strand

Mädchen schießt um sich

in den USA

Gastro ohne Registrierung?

Verordnungsentwurf

China-Rakete

wie gefährlich ist sie?

Zweite Freiheitsstatue?

New Yorks neue Attraktion

3,5 Meter Python auf Flucht

in Japan