Ochse springt auf Autobahn

Reißt während Fahrt aus

(08.09.2020) Diese unfassbaren Szenen aus Tirol gehen gerade durchs Netz: Während der Fahrt reißt sich ein Ochse in einem Anhänger los und springt bei Kematen auf die Tiroler Inntalautobahn (A12). Der Bauer, der das Tier transportiert hat, bemerkt den Vorfall zuerst gar nicht. Erst durch das Hupen mehrerer Autofahrer bleibt er stehen.

zVg
ochse autobahn ausreißen

ochse autobahn ausreißen

Als die Polizei eintrifft, versucht der Bauer gerade den Ochsen in einem angrenzenden Feld wieder einzufangen. Das Tier dürfte sich im Anhänger losgerissen haben und über die Rückwand ins Freie gelangt sein. Der Ochse bleibt bei dem Vorfall übrigens unverletzt.

(mh)

Weihnachts-Skiurlaub: Verbot?

Proteste gegen Roms Pläne

Masstentests: Intensive Planung

vom Bundesheer

Sauerstoffleitungen vereist

NÖ: Patienten umgeleitet

Polizei löst Technoparty auf

Über 130 Gäste in Berliner Club

Masken-Weihnachtsmänner?

Shitstorm: Schoko-Nikoläuse

Anschober: "Leichte" Wirkung

Nächsten 2 Wochen entscheidend

Autorennen mit Kleinkind

Mit 120 km/h durchs Ortsgebiet

3.145 neue Corona-Fälle

71 weitere Todesopfer