Ö: über 1.000 Corona-Tote

Zahl der Neuinfektionen steigt

(27.10.2020) Die Zahl der Personen in Österreich, die an den Folgen von Covid-19 gestorben sind, erreicht die Tausender-Marke: 1.005 Menschen sind an den Folgen der Erkrankung gestorben. 2.835 gemeldete Neuinfektionen hat es in den vergangenen 24 Stunden gegeben, auch die Krankenhäuser weisen einen deutlichen Anstieg an Corona-Patienten auf.

Laut Angaben des Innen- und Gesundheitsministeriums sind am Dienstag die meisten Neuinfektionen in Niederösterreich gemeldet worden. Derzeit gibt es rund 86.102 Corona Fälle, Stand 9.30 Uhr, wobei 60.308 Personen als wieder genesen gemeldet wurden.​

(APA/SB)

Quarantäne-Regelungen

mit Ausnahmen

Handel sperrt am Montag auf

unter Auflagen

Details zu neuen Maßnahmen

Öffnungsschritte nach Lockdown

Polizei leistet Geburtshilfe

Baby kommt im Auto zur Welt

Sexparty während Corona

Ungarischer Politiker dabei

Python greift Welpen an

Besitzerin schlägt zu

Quarantäne vorgetäuscht

Kein Bock auf den Job

Transport großer Bargeldmengen

In Laudamotion-Fliegern