Ö: über 1.000 Corona-Tote

Zahl der Neuinfektionen steigt

(27.10.2020) Die Zahl der Personen in Österreich, die an den Folgen von Covid-19 gestorben sind, erreicht die Tausender-Marke: 1.005 Menschen sind an den Folgen der Erkrankung gestorben. 2.835 gemeldete Neuinfektionen hat es in den vergangenen 24 Stunden gegeben, auch die Krankenhäuser weisen einen deutlichen Anstieg an Corona-Patienten auf.

Laut Angaben des Innen- und Gesundheitsministeriums sind am Dienstag die meisten Neuinfektionen in Niederösterreich gemeldet worden. Derzeit gibt es rund 86.102 Corona Fälle, Stand 9.30 Uhr, wobei 60.308 Personen als wieder genesen gemeldet wurden.​

(APA/SB)

ÖSV-Snowboarder räumen ab

Gold und Silber

LGBTQ-Aktivistinnen in Polen

Freispruch nach Marienbild Skandal

Tierschutzvolksbegehren

so geht es weiter

Öffentliche Schanigärten

Lichtblick für Wien

Volvo setzt auf E-Mobilität

Ab 2030 nur noch Elektroautos

Claudio Coccoluto

Star Dj verstorben

Angelina Jolie verkauft Gemälde

um satte 9,5 Mio. Euro

"Fake" Tom Cruise auf TikTok

Begeisterung im Netz