Österreich gewinnt gegen Faröer

(16.10.2013) Halleluja! In der WM-Qualifikation retten die Österreicher gestern zumindest noch ihre Ehre. Im letzten Spiel auswärts gegen die Färöer siegt unsere National-Elf am Abend 3 zu 0. Getroffen haben Ivanschitz, Prödl und Alaba. Damit schafft die rot-weiß-rot Elf den ersten Auswärtssieg über die Färöer. Die Quali beendet Österreich hinter Deutschland und Schweden auf Platz drei.

Impf-Wille: Sorge um 2. Pieks

Warnung vor Schlendrian

Skurrile Idee

Schloss Dracula impft

Trauer bei den Obamas

Hund Bo ist gestorben

Lockerungen für wenige

Ab heute in Deutschland

Allergischer Schock

Reaktion auf Cov-Impfung

VBG: Impfung für alle

Bis Mitte Juni

Hai überrascht 6-jährige

beim Plantschen am Strand

Mädchen schießt um sich

in den USA