Österreich gewinnt gegen Faröer

(16.10.2013) Halleluja! In der WM-Qualifikation retten die Österreicher gestern zumindest noch ihre Ehre. Im letzten Spiel auswärts gegen die Färöer siegt unsere National-Elf am Abend 3 zu 0. Getroffen haben Ivanschitz, Prödl und Alaba. Damit schafft die rot-weiß-rot Elf den ersten Auswärtssieg über die Färöer. Die Quali beendet Österreich hinter Deutschland und Schweden auf Platz drei.

Bewerbungen für SpaceX Mondflug

Milliardär verschenkt acht Plätze

Schwaz in Tirol

rasche Durchimpfung geplant

WM Oberstdorf und Corona

Italienisches Team steigt aus

Konzerte in Tel Aviv

für Geimpfte und Geheilte

Stress für die Ohren

Mehr Hörschäden durch Corona

Mega Lotto-Fail

Paar tippt richtig-gewinnt aber nix

Schwindel mit CoV-Masken?

Razzia bei Hygiene Austria

Disziplin: Junge am Ende

"Durchhalteparolen sinnlos"