Österreich: Land der Singles?

(14.10.2013) Österreich ist das Land der Singles. Laut aktueller Erhebung sind hierzulande derzeit 2,7 Millionen Menschen nicht vergeben. Das ist rund jeder Dritte und ein neuer Single-Rekord. Der Grund ist schnell gefunden: Laut Studien sind die Österreicher im europäischen Vergleich das anspruchsvollste Volk in Sachen Partnerwahl. Parship-Psychologin Caroline Erb:

„Viele Singles haben für sich selbst alles vorausgeplant. Erst Ausbildung, dann Karriere und dann auf Knopfdruck der perfekte Partner. Das geht halt nicht. Da rutscht man leicht in die Perfektionsfalle. Man muss sich selbst auch mal hinterfragen und die ganze Sache überdenken. Nicht immer nur kritisch sein, sondern sich einfach mal offen geben.“

Bist auch du so wählerisch?

Diskutier mit in unserer kronehit.at News-Update Gruppe auf Facebook

Brände wüten weiter

Urlaubsländer betroffen

Ausschreitungen bei Demos

Trotz Verbots

Extreme Überflutungsgefahr

Südliches NÖ und im Raum Graz

Diskus-Bronze für Österreich

Premiere für Weißhaidinger

Mega Reisewelle aus Bayern

60 km Stau

Penis-Schlangen Invasion

In Miami

25-köpfige Gruppe gerettet

Schlecht ausgerüstet

Zahlen steigen immer weiter

Nach Kroatien-Festival