Österreich: Wir sind fesch

(11.04.2014) Die Österreicher sagen: Wir sind fesch! Eine Umfrage des Linzer Spectra-Instituts zeigt: Die Österreicher sind sehr zufrieden mit ihrem Aussehen. Die Umfrage zeigt auch: Wer ins österreichische Schönheitsideal passen will, muss schlank und gepflegt sein. Das Outfit, die Haare und weiße Zähne spielen nur eine untergeordnete Rolle.

Thomas Wolfschluckner vom Spectra-Institut: "Zwei Drittel der Österreicher äußern sich zumindest zufrieden mit dem eigenen Aussehen. Wobei die Männer noch zufriedener sind als die Frauen. Wir schließen daraus, dass Frauen einfach selbstkritischer sind, höhere Maßstäbe an sich selbst legen und andere Schönheitsideale im Kopf haben, als Männer. Dadurch betrachten sie sich selbst einfach kritischer, als es Männer tun."

Diskus-Bronze für Österreich

Premiere für Weißhaidinger

Mega Reisewelle aus Bayern

60 km Stau

Penis-Schlangen Invasion

In Miami

25-köpfige Gruppe gerettet

Schlecht ausgerüstet

Zahlen steigen immer weiter

Nach Kroatien-Festival

Katzenmord: 5 Jahre Haft

Schuldspruch in England

Delta-Variante

Ansteckend wie Windpocken

Baby mit Baby im Bauch!

Extrem selten