Österreicher im Finale von AgT!

(13.09.2016) In einer der coolsten Casting-Shows der Welt kämpfen zwei Österreicher um den Titel. Bei „America’s got Talent“ haben sie es ins Finale geschafft.

Das niederösterreichische Hellseher-Pärchen "The Clairvoyant“ begeistert die Jury mit Gedankenlesen. Top finden das auch die 17 Millionen Zuseher, die die beiden ins Finale gevotet haben.

Die ganze Show ist für die Künstler ein Highlight, sagt Thommy Ten:
"Das ist alles ein Wahnsinn! Wir sind mitten in einer Hollywood-Produktion. Das heißt, hunderte Leute um uns herum und die Show ist live. Mit Millionen von Zusehern! Mittlerweile kennen uns die Leute in Amerika, wir werden so oft angesprochen. Dem Publikum gefällt, was wir machen, und alle haben Spaß. Sie freuen sich darüber, das ist das allerbeste daran!"

Heute Nacht geht’s im Finale um eine Million Dollar. Daumen drücken!

Lockdown sorgt für Putzfimmel

Vor allem bei jungen Männern

Bankschließfacheinbrüche: Fahndung

in NÖ und Wien

4.954 Corona-Neuinfektionen

Leichter Rückgang setzt sich fort

Katze rettet vor Brand

Besitzer geweckt

Zentralmatura 2021 verschoben

erst am 20. Mai geht's los

Hohe Übersterblichkeit

bei zweiter Corona-Welle

Rätsel um versuchte Entführung

Weiter keine Spur von Tätern

Black Friday: Impulskauf-Falle

"Erst denken, dann kaufen!"