Legal Joints rauchen in Graz

(15.12.2017) Amsterdam-Feeling mitten in Graz! In der Leonhardstraße hat der erste Coffeeshop eröffnet, in dem du Joints rauchen kannst und das vollkommen legal! Der Marihuanakonsum ist in der "Graslerei" deshalb erlaubt, weil das verkaufte Marihuana zu wenig Wirkstoffe aufweist, um als Droge zu gelten.

Österreichs erstes Hanfcafé1

Das angebotene Gras enthält ein legales Cannabinoid namens CBD und nicht das illegale und psychoaktive THC. Gründer Bastian Knabl gegenüber krone.tv:

"Bei den Blüten, die wir verkaufen, legen wir den Fokus auf CBD. Der Wirkstoff wurde auch in Studien als angstlösend und krampflösend beschrieben. Wobei wir auch immer klar darauf hinweisen, dass wir keine Ärzte oder Apotheker sind und die CBD Blüte nur als Aroma- und Lifestyleprodukt verkaufen."

Clubhouse: Darum boomt die App

"Exklusivität" als Erfolgsrezept

Daheimbleiber im Lockdown

Nur Wiener sind 'brav'

Vorsicht beim iPhone 12

Weg von Herzschrittmacher & Co

AstraZeneca: Erste Lieferung

ab 7. Februar

Jahrelang beim Sex beobachtet

Durch Überwachungskameras

Förderpaket für Schulen kommt

200-Millionen-Euro

FFP2-Maskenpflicht in Kraft

In Öffis und Supermärkten

Kitz-Double für Feuz

Mayer Dritter