offiziell verheiratet!

Kourtney und Travis

(18.05.2022) Kourtney Kardashian und Travis Barker haben ihre legale Hochzeit via Instagram bestätigt. Die beiden posteten eine Reihe von Schwarzweiß-Fotos von ihrer Hochzeitszeremonie.

Nach einer stürmischen Romanze hat das Promi-Paar Kourtney Kardashian und Travis Barker am Sonntag, dem 15. Mai 2022, den Bund fürs Leben geschlossen. Das Paar verblüffte seine Fans, als sie in einem Gerichtsgebäude in Santa Barabara, den Bund der Ehe schlossen. Sie wurden in ihren Hochzeitsoutfits vor dem Gerichtsgebäude gesichtet.

vorgetäuschte Hochzeit

Dies ist die zweite von drei Hochzeitsfeiern, die Kardashian und Barker planen, um ihre Liebe zu feiern. Kourtney und Travis haben sich im Oktober letzten Jahres verlobt. Seitdem gab es immer wieder Gerüchte, dass das beliebte Paar die Hochzeit plant. Letzten Monat hatten die beiden auch eine Scheinhochzeit in Las Vegas und teilten einige Bilder davon. Zu den Fotos schrieb Kourtney: "Habe diese in meiner Kamerarolle gefunden". Sie erwähnte weiter, dass sie ihre Hochzeit übten.

Hochzeit in Italien

Das Paar erledigte am Sonntag den offiziellen Papierkram und wird bald eine dritte offizielle Zeremonie für Freunde und Familie abhalten. Man munkelt, es soll eine "große italienische Hochzeit sehr bald stattfinden. Alle Details stehen fest und die ganze Familie, einschließlich aller Kinder, sind schon sehr aufgeregt.

(SR)

Abtreibungsverbot - und dann?

Schritte rückwärts in USA

Kommt Maskenpflicht zurück?

Rauch will sich nicht festlegen

BP-Wahl am 9. Oktober!

VdB stellt sich Wiederwahl

Tödliche Schüsse in LGBTQ-Club

Hohe Terrorgefahr in Norwegen

Aufregung um Fake-Klitschko

Ludwig-Telefonat mit Deepfake

Wieder Mord und Suizid

Frau und Hund erschossen

Bub überrollt Mutter

Mit Traktor

Gericht kippt Abtreibungsrecht

In den USA