"OIDA"-Video wird zum Hit!

(21.05.2017) „OIDA“, das Wort kennt bald die ganze Welt! Ein Video-Tutorial von Schauspielerin Ewa Placzynska geht im Netz gerade mega-ab. Die Message: Wenn du mal nach Wien kommst, aber kein Deutsch kannst, ist das überhaupt kein Problem. Du musst nur das Wort „Oida“ kennen. Traditionsbewusst zeigt sie sich im Clip im Dirndl und klärt über die zig Verwendungsmöglichkeiten des Wortes auf.

So zum Beispiel, wenn du sagen willst: dass du verwirrt bist, dich verletzt hast, etwas überraschend, extrem langweilig oder aufregend ist. Oder du dich einfach nur verirrt hast. Die Schauspielerin kassiert dafür tausende Likes und Views, über 920.000 Aufrufe hat das Video bereits - Tendenz steigend!

"Kampf zurück zur Normalität"

19. Mai für Kurz als Start

Niedrigster Wert seit 8 Monaten

Corona-Neuinfektionen

Mit Hammer auf Kopf geschlagen

Wieder Gewalt an Frau

Mann (69) stirbt nach Impfung

Tragischer Fall in Ennepetal (D)

Gestohlenes Auto entdeckt

Krasser Zufall in Wien

Voller Präsenzunterricht

Alle wieder im Klassenzimmer

Wohin mit den Gänsen?

Bauern sind verärgert

Mädchen zerkratzen Autos

Enormer Schaden