Graffiti-Schmierer ist 48(!)

Oldie-Sprayer in Linz gefasst

(10.07.2020) Von wegen Graffiti-Schmierer sind immer junge Vandalen! In Linz hat die Polizei jetzt einen bereits 48-jährigen Sprayer ausgeforscht. Der Mann dürfte ein echter Polizeihasser sein, denn immer wieder soll er mit seinen Spraydosen Polizeigebäude in der Stadt mit bösen Beleidigungen verunstaltet haben. Jetzt hat man ihn auf frischer Tat ertappt, in seiner Wohnung sind zahlreiche Spraydosen und Schablonen gefunden worden.

Christoph Gantner von der Oberösterreich Krone:
“Man hat ihm bereits 27 solcher Sachbeschädigungen zugeordnet. Er ist also wirklich ein notorischer Sprayer und das ist für einen Erwachsenen doch sehr ungewöhnlich.“

Alle Infos liest du auch auf krone.at

(mc)

Schwere Explosion in Beirut

Dutzende Tote und 4.000 Verletzte

OÖ: Aggressives Pärchen in Zug

Polizistin an Haaren gerissen

UEFA-Bewerbe: Los geht's!

Mega-August für Fußballfans

Menschliche Knochen im Koffer

Skurriler Flughafen-Fund

Vorsicht, Telefonbetrüger!

Warnung vor Unfalltrick

CoV: Mensch steckt Haustier an

Antikörper bei Hund und Katze

Löwenpärchen eingeschläfert

Gemeinsam bis in den Tod

NÖ: Dementer Mann vermisst

nach Spaziergang abgängig