Oliver ist Austrias next Topmodel! Fotos

Es ist ein Mann! Oliver ist Austrias Next Topmodel!

Der Niederösterreicher hat sich schlussendlich gegen 17 Konkurrenten, Burschen und Mädls, durchgesetzt. Im Finale waren nur noch Manuela, Manuel und Oliver. Sanela wurde 'last minute' von den Zuschauern dazugewählt. Der 19-jährige Oliver galt insgeheim ja schon seit Wochen als Favorit. Und auch am Abend überzeugt er in der großen Puls 4-Show beim Couture Catwalk, der Quick Change-Challenge und der Werbe-Challenge die Jury und die Zuschauer daheim.

Oliver nach seinem Sieg bei KRONEHIT 'Guten Morgen Österreich' mit Meinrad und Dani:

Jetzt will der 19-jährige Feschak an seiner internationalen Modelkarriere basteln. Larissa Marolt sei dabei zwar eine Inspiration, aber eine New Yorker Schauspielschule oder gar der australische Dschungel müssen nicht unbedingt sein, sagt Oliver im KRONEHIT-Interview:

"Dschungelcamp ist nicht so meins. Ich möchte mich nur aufs Modeln konzentrieren. Nach New York zu übersiedeln und dort gute Jobs zu ergattern wäre aber schon cool. Karriere machen und vom Modeln leben können, das wäre ein Traum."

New York, Mailand, und Paris müssen vorerst aber noch warten. Oliver muss im Jänner zuerst beim österreichischen Bundesheer antreten. Denn auch für ein Topmodel gibt es da leider keine Ausnahme.

Schockmoment beim Finale

Was war los mit Moderatorin Melanie Scheriau? Die frisch gebackene Mama und Jury-Chefin, ist plötzlich zusammengeklappt! Sie hat offenbar einen Schwächeanfall erlitten, ein Arzt musste sich um die Kärntnerin kümmern. Nach einer Viertelstunde dann die Entwarnung: Scheriau kann wieder zurück auf die Bühne. Die Modelmama bringt die Show anschließend zwar etwas blass, aber mit vollem Einsatz zu Ende.

Sex auf Baumarkt-Klo!

Pärchen eingesperrt

Frau überfallen und getötet

Update zu Fall in NÖ!

Südtirol: Babyleiche gefunden

War es Mord?

Mutter & Tochter prügeln sich

auf offener Straße

Babykatze Pfoten verbrannt

Tierhasser in Oberösterreich

Autofahrer: Vorsicht, Sonne!

Blendungsgefahr jetzt enorm

14.000 km mit Leihauto: Wohin?

Rätsel um "Österreichtour"

Hotte Pics an U7-Team gesendet

Frau verwechselt Whatsapp-Chat