Oma bringt eigene Enkelin zur Welt!

(04.09.2015) Voll cool oder doch viel zu krass? Das ist die wahrscheinlich verrückteste Familiengeschichte der USA!

Die 51-jährige Sherri Dickson aus North Dakota hat nämlich ihre eigene Enkelin zur Welt gebracht. Die Frau ist die Leihmutter für das Kind ihrer 32-jährigen Tochter Mandy Stephen. Mandy hat jahrelang erfolglos versucht schwanger zu werden – nach einer künstlichen Befruchtung verlor sie das Baby in der 20. Woche. Sherri Dickson sagt zu ABC News:

"Deinem Kind dabei zusehen zu müssen wie es sein Kind verliert, ist das Schlimmste, das man sich vorstellen kann! Es bricht dir das Herz. Deshalb habe ich beschlossen mich freiwilig zu melden, sollte sie eine Leihmutter brauchen."

Die Geburt selbst verlief laut Dickson mühsamer als ihre letzte - da war sie auch erst 33 Jahre alt.

Hier siehst du das Video dazu:

Vom aufgegebenen Zelt zur Jacke

Festivals mit Upcycling-Konzept

Pkw in NÖ von Zug erfasst

16-Jähriger schwer verletzt

Spektakuläre Verfolgungsjagd

Lenker wirft Dinge auf Polizei

Amoklauf in Schule angekündigt

Großeinsatz in Mistelbach

"Home Invasion" in Wien

Pensionistin schwer verletzt

Blutspenden für alle gleich

Drei mal drei Regel

Russland stoppt Gaslieferung

An Finnland

Tritt VdB noch einmal an?

Gerüchte über Bekanntgabe