OMG: Fast ein Kilo Kokain im Körper

(10.04.2018) Fast ein Kilo Kokain im Körper! Die Kärntner Polizei hat einen Extrem-Bodypacker verhaftet. Mit Hilfe von Röntgen und Computertomografie hat man im Bauchraum des Drogenschmugglers insgesamt 77 Kokainfinger entdeckt. Also kleine Koks-Päckchen, die von Schmugglern geschluckt werden.

Christian Spitzer von der Kärntner Krone:
“Insgesamt hat der Mann 900 Gramm Kokain im Körper gehabt. Das sind Drogen mit einem Straßenverkaufswert von rund 200.000 Euro.“

Corona-Tests bei Hausärzten?

Neue Forderung vom Expertenrat

Trump: Ende von Tiktok?

Kein Download ab Sonntag

Neue Regelung bis März 2021

fürs Home-Office!

Scheinehen vermittelt

Sozialleistungen erschwindelt

Toter in Linz: Taxler gesucht

Erste Spur?

Autopilot: Tesla mit 150 km/h

Fahrer schläft!

Video für mehr Menschlichkeit

vom Mauthausen Komitee

Wien: Welpe in Park ausgesetzt

Das ist strafbar!