OMG: Fast ein Kilo Kokain im Körper

(10.04.2018) Fast ein Kilo Kokain im Körper! Die Kärntner Polizei hat einen Extrem-Bodypacker verhaftet. Mit Hilfe von Röntgen und Computertomografie hat man im Bauchraum des Drogenschmugglers insgesamt 77 Kokainfinger entdeckt. Also kleine Koks-Päckchen, die von Schmugglern geschluckt werden.

Christian Spitzer von der Kärntner Krone:
“Insgesamt hat der Mann 900 Gramm Kokain im Körper gehabt. Das sind Drogen mit einem Straßenverkaufswert von rund 200.000 Euro.“

Messerangriff: Freude im Iran

Autor Rushdie in Lebensgefahr

Zweijährige stürzt 50 Meter ab

Notarzthubschrauber im Einsatz

Schwerer Sturm bei Festival

Toter und Verletzte in Spanien

Hilferuf "Luisa" in ganz Tirol

Gegen sexualisierte Gewalt

Schwerer Unfall auf A6

Mindestens 3 Tote

150-Meter-Sturz überlebt!

Frau abgestürzt

Trump: FBI wird fündig

Dokumente beschlagnahmt

USA: Autor wird attackiert

Auf Bühne in Hals gestochen