Therapie wirkt nicht gut

Die Ärzte in Florenz versuchen nun den Blutaustritt im Gesicht und an den Händen mit einem Medikament zu unterbinden. Der Blut-Schweiß kann dadurch zwar etwas verringert werden, ganz aufgehört hat er bisher aber leider nicht.

Das Schock-Pic gibt es auf der nächsten Seite!

site by wunderweiss, v1.50