Omikron: Höhepunkt kommt erst

Welle baut sich noch auf

(24.01.2022) Ist bald halb Österreich im Krankenstand? Obwohl es schon letzte Woche fast 30.000 Neuinfektionen pro Tag gegeben hat, baut sich die Omikron-Welle laut Experten gerade erst auf. Mit einem Höhepunkt der Welle ist erst nächste Woche, also Anfang Februar zu rechnen. Das könnte dafür sorgen, dass es in vielen Firmen und leider auch in manchen Bereichen der kritischen Infrastruktur auf Grund von Krankenständen eng werden könnte.

Virologe Norbert Nowotny:
"Vor allem die nächsten beiden Wochen werden tatsächlich entscheidend. Ich kann nur einmal mehr an alle Menschen im Land appellieren: Reduzieren sie die Kontakte, bleiben sie nach Möglichkeit im Home Office, tragen sie die Maske und halten sie Abstand. Und bitte gehen sie impfen!"

(mc)

Tankverbot in Ungarn

"Treibstoff-Tourismus" stoppen

GR: Mini-Hitzewellle

Ärzte warnen Touristen

Steiermark:16-jähriger getötet

Fahrer geflüchtet

Tat vorher angekündigt

In Facebook-Nachricht

Kate Moss für Johnny Depp

Schlussplädoyers am Freitag

Obama, Clinton & Co

Waffengesetze verschärfen!

Polizei räumt Stadtstraße

95 Festnahmen

Missbrauch in Mittelschule

Mehr als 25 Betroffene