Omikron: Was kann BA.5?

Keine Panik, aber Vorsicht

(09.06.2022) Wie gefährlich ist eigentlich BA.5? Immer mehr Mediziner warnen vor einer Corona-Sommerwelle in Europa. In Portugal wüten ja momentan die beiden Omikron-Varianten BA.4 und BA.5. BA.4 soll der bei uns dominanten BA.2-Variante sehr ähnlich sein, gegen diesen Virustyp sind laut Berechnung rund 60 Prozent der Österreicher derzeit immun.

Bei BA.5 sieht die Sache leider anders aus, so Virologe Norbert Nowotny:
"Diese Variante ist noch ein klein wenig ansteckender. Außerdem schützen vorher durchgemachte Infektionen kaum bis gar nicht vor einer Ansteckung."

Panik ist aber nicht angebracht, so der Virologe:
"Wie alle bisher bekannten Omikron-Varianten, führt auch BA.5 kaum zu schweren Verläufen. Wir müssen uns also aus derzeitiger Sicht über den Sommer keine Sorgen machen. Aber natürlich müssen wir weiterhin wachsam bleiben."

(mc)

300.000 Soldaten in Bereitschaft

NATO erhöht Truppenzahl

OÖ: Mann rettet 5-Jährige

Aus Fenster gefallen!

Tiere an Bäume genagelt

Fahndung nach Tierhasser

MFG-Chef als Bundespräsident!

Michael Brunner tritt an

Preis-Schock in Gastro

5,20 € für Alkoholfrei?

21 tote Jugendliche in Bar!

Zwischen 13 und 17 Jahre alt

Politiker fordert Kaltduschen

Ist das die Energielösung?

Frauen ziehen blank!

Für Ukraine-Spenden