Onanieren schützt vor Krebs

mann geniesst bett sex 611

Männer, die bei sich selbst Hand anlegen, tun etwas Gutes für ihre Gesundheit. Wie Forscher des National Health Service in London berichten, senkt der häufige Samenerguss nämlich das Risiko von Entzündungen im Genitalbereich und daher im weiteren Sinne auch das Krebsrisiko.

Hier liest du, wie oft du onanieren musst, damit die Krebsgefahr gesenkt wird.

site by wunderweiss, v1.50