Online-Riesen blockieren Griechen

(07.07.2015) PayPal, Amazon und iTunes blockieren griechische User! Wie ernst die Lage in Griechenland ist, zeigt sich jetzt sogar bei Online-Services. Sämtliche Zahlungen von Karten, die mit griechischen Konten verknüpft sind, werden derzeit blockiert. Die Griechen können derzeit nicht einmal um wenige Cent im App Store zuschlagen. Und auch Gratis-Updates werden abgelehnt.

David Kotrba von der Futurezone:
“Im Grund wird alles, bei dem Geld ins Ausland transferiert wird, blockiert. Das ist aber keine Entscheidung von Paypal, Amazon und iTunes, sondern von der griechischen Regierung.“

Extreme Überflutungsgefahr

Südliches NÖ und im Raum Graz

Diskus-Bronze für Österreich

Premiere für Weißhaidinger

Mega Reisewelle aus Bayern

60 km Stau

Penis-Schlangen Invasion

In Miami

25-köpfige Gruppe gerettet

Schlecht ausgerüstet

Zahlen steigen immer weiter

Nach Kroatien-Festival

Katzenmord: 5 Jahre Haft

Schuldspruch in England

Delta-Variante

Ansteckend wie Windpocken