Linz: Facebook-Jagd erfolgreich

(03.10.2013) Der Bäckerei-Einbrecher aus Linz ist entlarvt! Wie du auf KRONEHIT gehört hast, hat ein Bäckermeister Ganovenjagd via Facebook betrieben. Er hat ein Bild des Einbrechers von der Überwachungskamera auf Facebook gepostet. Mehr als 30.000 User haben das Foto gesehen und geteilt. Die Polizei hatte dadurch leichtes Spiel, sagt Markus Schütz von der Oberösterreich Krone: ‚Jetzt weiß die Polizei, wer der Einbrecher ist, weil erstes die Kamera sehr hochauflösend ist und ein sehr genaues Bild des Einbrechers geliefert hat, zweitens ist der Einbrecher der Polizei bereits bekannt. Deshalb wurde er schnell erkannt und identifiziert.‘

Noch ist der Einbrecher aber flüchtig. Die ganze Story liest du heute in der Oberösterreich Krone.

Corona: 26.000 Dollar Strafe

Verstoß in Melbourne

Schweiz ruft Masken zurück

wegen Schimmelpilz

Ratten stören Totenruhe

Skandal an Pariser Med-Uni

Blowjobmaschine fürs Auto

von Startup entwickelt

Robbe bewusstlos geschlagen

für Selfies

3. Todesopfer gefunden

In der Bärenschützklamm

Graffiti-Schmierer ist 48(!)

Oldie-Sprayer in Linz gefasst

CoV: Neues Schuljahr anders

Zeugnistag im Westen & Süden