OpenSSL: Passwort ändern!

(10.04.2014) Aufruf zum Passwort-Ändern! Die gravierende Sicherheitslücke in der Internetsoftware OpenSSL gefährdet User-Daten in aller Welt. Ein schwerer Fehler in der weit verbreiteten Verschlüsselungssoftware ermöglicht es Hackern ganz leicht an Passwörter und geheime Daten zu kommen. Höchste Vorsicht sei geboten, vor allem wenn man in den letzten Tagen Online-Bankgeschäfte getätigt hat. Experten raten den Usern: Wichtige Passwörter sollten umgehend geändert werden.

Andreas Tomek vom Forschungszentrum für Informationssicherheit SBA Research:
“Man sollte wirklich auf Nummer sicher gehen und neue Passwörter wählen. Auch aufmerksam bleiben und darauf achten, ob in nächster Zeit merkwürdige Transaktionen vorkommen.“

5-Jährige stirbt bei Unfall

Frontalcrash in Kärnten

Wird EM-Finale verlegt?

Budapest im Gespräch

Billie Eilish: Rassismus-Alarm?

Fans sind enttäuscht!

Endlich wieder Kino!

Cineplexx-Kette sperrt auf

Tirol: Bub (1) stürzt in Bach

Reanimiert - kritischer Zustand

Danni Büchner

Wie schlimm ist ihr Zustand?

Keine Chance gegen "Oranje"

ÖFB-Team weiterhin im Rennen

Spitzname für Meghan

liebevoll oder doch nicht?