Opernball: Pamela schaut auch vorbei! Fotos

(05.02.2016) Überraschung! Ganz spontan war gestern auch Pamela Anderson beim Ball der Bälle! Wieder war es ein rauschendes Fest mit ganz viel Walzer und pompösen Kleidern. Der 60. Opernball ist gestern in Wien über die Bühne gegangen und zur Abwechslung relativ skandalfrei.

Zu Gast bei den Botox-Boys

DER Überraschungsgast schlechthin war Baywatch-Nixe Pamela Anderson. Sie wurde spontan von den "Botox-Boys" eingeladen und hat sich zu der RTL-Dschungel-Queen Helena Fürst in die Loge gesellt.

Und was bei Brooke Shields, dem Gast von Richard Lugner so los war, das siehst du heute um 19:35 auf ATV bei "Lugner am Opernball". Ihr Kleid war ja relativ schlicht, im Gegensatz zu dem von Cathy Lugner. Die Robe von Designer Harald Glööckler soll übrigens satte 20.000€ gekostet haben!

ÖVP-Politiker feiern

Die meisten Politiker haben den Ball gestern ja gespritzt, ob aus Zeitmangel oder aus moralischen Gründen (Stichwort "Flüchtlingskrise") bleibt offen.

Wiens Bürgermeister Michael Häupl hat sich das Event dagegen nicht entgehen lassen und auch von der ÖVP waren einige Kalibern vertreten:

Bär als Autoknacker

Will kein Geld aber Essen

EM: Regenbogenfarben Verbot

sorgt für Empörung

Wildschwein-Frischling gerettet!

nur wenige Stunden alt

Biontech gegen alle Varianten

Die derzeit grassieren

23 Tonnen Gemüse auf der A2

Nach Unfall mit LKW

Wien: Lobaubesetzung 2.0?

Klimaaktivistin im Hungerstreik

"Österreich kein Spaziergang"

Italienische Presse warnt

Aktivist gegen Falschparker

Klebeband als Hilfsmittel