Opernball: Wer kommt mit Lugner?

(27.01.2014) Wen bringt Richard Lugner heuer zum Opernball? Heute will er bei der jährlichen Pressekonferenz die Identität seines heurigen Gastes bekanntgeben. Erste Details sind ihm schon herausgerutscht: So soll es sich um ein Tochter-Mutter-Duo aus Hollywood handeln. Möglicherweise haben die Gäste mit Tochter Jaqueline Lugner zu tun – die steht nämlich auf "50 Shades of Grey", sagt Puls 4 Promi-Expertin Silvia Schneider:

„Und da spielt eine gewisse Dakota Johnson eine Hauptrolle. Und das ist die Tochter von Hollywoodstar Melanie Griffith. Das wäre eine schöne Kombi. Melanie Griffith ist eine ehemalige Super-Sexbombe. Dakota die jüngere Ausgabe von ihr, die bald in einem Erotik-Movie punkten wird und auch in Europa sehr sehr berühmt werden wird.“

Welche Möglichkeiten es laut Silvia Schneider sonst noch gibt, hörst du hier:

0:00 / 0:00

Vermisst: 15-Jährige

Polizei bittet um Mithilfe

Teddys statt Fußballfans

kein Publikum erlaubt

Neue Corona-Regeln

Babyelefant lebt wieder!

Enten zu Tode gequält

drei Jugendliche ausgeforscht

Über 3.600 Fälle in nur 24h

Neuer Corona-Rekord

Slowenien: Ö als Risikogebiet

Ab Montag Reisebeschränkungen

Samu Haber positiv getestet

Quarantäne für „Voice“-Juror

Schwarzenegger nach Herz-OP

"Ich fühle mich fantastisch!"