Oprah als neue US-Präsidentin

(11.01.2018) Oprah goes for President! Wenn es nach der Mehrheit der Amerikaner geht, würde die beliebte US-Moderatorin den aktuellen US-Präsidenten Donald Trump bei der nächsten Wahl 2020 ablösen.

Oprah als neue US-Präsidentin #1

Auslöser war ihre Rede bei den Golden Globes, in der sie forderte keine Rassenunterschiede mehr zu machen, Kinder wieder zu inspirieren, Frauenrechte zu stärken und Unmut zwischen den Religionen zu überwinden.

Oprah als neue US-Präsidentin #2

Eine aktuelle Umfrage hat nun ergeben, dass Oprah gegen Trump klar gewonnen würde. Das sei aber nicht überraschend, sagt Politexperte Flooh Perlot:

“Zumal Trump selbst in den Umfragen und vor allem in den Zustimmungsraten sehr schlecht liegt, ist es schnell geschafft, dass man eine andere prominente Person aus dem Hut zaubert und die dann auch bessere Werte hat.„

Eriksen verlässt Spital

Nach Kollaps auf Spielfeld

Reporter isst Hut

Nach falscher Wahlprognose

Schlechte Luft in Wien?

Ranking klärt auf

Fitnessuhr überführt Mörder

Täter gab noch Interviews

Österreich spendet Impfdosen

Eine Million an Westbalkan

Bald nur mehr 2-G?

Test zu wenig für Club

5-Jährige stirbt bei Unfall

Frontalcrash in Kärnten

Vorsicht, falsche Polizei!

Wiener Polizei warnt