Orang-Utan küsst Babybauch

(30.07.2015) Ein Orang-Utan mit Gefühl für Babys erobert gerade das Netz. Zigtausende User teilen die Story von Rajang (sprich Raatschaaaang) in England. Der 47-jährige Affe hat offenbar ein Gespür. Es geht um ein Video, in dem er - durch die Glasscheibe natürlich - den Bauch einer schwangeren Besucherin küsst. Ein außergewöhnliches Verhalten, finden die User.

Affen-Experte vom Tiergarten Schönbrunn Harald Schwammer:
"Unsere Orang-Utan machen das eigentlich alle, also nicht nur das Alphamännchen, sondern auch die Weibchen. Die sitzen immer gerne an der Scheibe und kommunizieren mit den Besuchern und es ist völlig unabhängig wer das ist. Die würden auch auf eine Plastikpuppe so reagieren, oder wenn man auf einen Ball zeigt."

Registrierungspflicht kommt

Für Lokalgäste in Wien

Wird es heuer Apres-Ski geben?

Corona: Konzept für Winter

Coronafall in Landesregierung

Samt Team jetzt in Quarantäne

Corona mit 208 kg überstanden

früher dickster Mann der Welt

Namen für Geparden gesucht

Zwei Männchen, zwei Weibchen

Frau nach Online-Kauf verletzt

Mega Schmerzen statt Freude

Jackpot für Mama in Kurzarbeit

Solo-Sechser per Quick-Tipp

Dubioses Gewinnspiel geht schief

Anwältin bekommt 25.000 €