Orang-Utan küsst Babybauch

(30.07.2015) Ein Orang-Utan mit Gefühl für Babys erobert gerade das Netz. Zigtausende User teilen die Story von Rajang (sprich Raatschaaaang) in England. Der 47-jährige Affe hat offenbar ein Gespür. Es geht um ein Video, in dem er - durch die Glasscheibe natürlich - den Bauch einer schwangeren Besucherin küsst. Ein außergewöhnliches Verhalten, finden die User.

Affen-Experte vom Tiergarten Schönbrunn Harald Schwammer:
"Unsere Orang-Utan machen das eigentlich alle, also nicht nur das Alphamännchen, sondern auch die Weibchen. Die sitzen immer gerne an der Scheibe und kommunizieren mit den Besuchern und es ist völlig unabhängig wer das ist. Die würden auch auf eine Plastikpuppe so reagieren, oder wenn man auf einen Ball zeigt."

Corona-Ampel in Salzburg auf Rot

Erstes Bundesland seit langem

Wiener Dachstuhl in Vollbrand

Großeinsatz der Feuerwehr

Klimakrise und Corona

Hunderte Millionen Menschen leiden

3.000 Pflegekräfte freigestellt

Ungeimpftes Personal muss gehen

Instagram ist schädigt die Psyche

Studie zeigt erschreckendes

Kein Arbeitslosengeld für Ungeimpfte

AMS darf Geld streichen

Wangenabsaugung?

Irrer Eingriff bei Chrissy Teigen!

Holpriger Start ins Schuljahr

Lehrer und Schüler beklagen sich