Sie hatten jahrelang Analverkehr

Ja, es klingt unglaublich, das Paar hat wohl fälschlicherweise vier Jahre lang Anal- anstelle von Vaginalverkehr gehabt. Das erklärt die Schmerzen der Frau genauso wie den unerfüllten Kinderwunsch.

Der Arzt übergab dem Paar ein Handbuch über Geschlechtsverkehr und beendete damit seine Behandlung.

Wie geht es dem Paar heute?

site by wunderweiss, v1.50